MENU

Erste Ausgabe des GWH-Theaterpreises

Kaum ein Förderansatz ist im KiTa- und Grundschulbereich sprachlich wirkungsmächtiger als intensive Theaterarbeit. Lesen, Sprechen, Artikulieren, Zuhören, der lampenumfieberte Auftritt vor großem Publikum, das alles im Verbund mit ganzheitlicher Mimik, Gestik und der absoluten Notwendigkeit gemeinschaftlichen Zusammenwirkens auf der Bühne und hinter der Bühne – mehr geht nicht, und besser geht´s auch nicht.

Die Theaterarbeit ist ein sehr wichtiger Förderansatz bei Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Die GWH möchte die Theaterarbeit insbesondere im Elementar- und Primarbereich von Kitas und Grundschulen sowohl finanziell als auch ideell dauerhaft unterstützen.

Vor diesem Hintergrund hat die GWH in 2019 erstmals den „GWH-Theaterpreis“ ins Leben gerufen.

Gewinner mit "Mini-Oscar" ausgezeichnet

Viele interessierte Kindertagesstätten und Grundschulen aus Höxter und den umliegenden Ortschaften haben sich für die Teilnahme angemeldet. Die verschiedenen Kindergruppen haben ein Theaterstück eingeübt, welches in den jeweiligen Einrichtungen aufgeführt, gefilmt und später von einer externen Jury – eigens gegründet für den GWH-Theaterpreis - begutachtet wurde. Aus diesen gefilmten Theaterstücken wurden Trailer erstellt. Diese Trailer – einer für die Kategorie KiTas und einer für die Kategorie Grundschulen - sowie einige Show-Acts haben die erste Preisverleihung im Sommer 2019 zu einem ganz besonderen Ereignis für alle Beteiligten werden lassen. Bei der Preisverleihung - oder eher der „Mini-Oscar-Verleihung“ - wurde die Arbeit aller Kinder, Erzieher und Lehrer gefeiert und je Kategorie ein Sieger gekürt.
 
Motiviert durch die strahlenden Augen der Kinder, die sich auf der Bühne Ihren wohlverdienten Applaus und die stolzen Zurufe Ihrer Familien abholten, hat die Gas- und Wasserversorgung Höxter GmbH beschlossen dies zu einem jährlichen Herzensprojekt zu machen. Jede Kita und jede Grundschule, die Theaterluft schnuppern und sich vor den gebannten Augen der Zuschauer voller Stolz auf die Bühne wagen möchte, ist herzlich eingeladen zum nächsten GWH-Theaterpreis!

Die wichtigsten Informationen haben wir für Sie noch einmal zusammen gefasst

Rahmenbedingungen

Mitmachen ist ganz leicht:

Einfach Dokumente einreichen und schon sind Sie dabei.

Janina Thiele

Vertrieb

 05271 6907-33
Andreas Nolte

Vertrieb

 05271 6907-30